Exklusiv und limitiert

Das Streben nach höchster Qualität in Einklang mit einem ethischen Kodex sowie die Verantwortung für Natur und Umwelt sind bei EDUARD DRESSLER seit jeher Firmenphilosophie und Leitlinie unseres Handelns.

Gemeinsam mit der Lanificio Ermenegildo Zegna ist eine Zusammenarbeit entstanden, die Mode und Natur nahtlos miteinander vereint. Das beste Beispiel hierfür: Ein limitiertes Sakko, das Eleganz, Tragekomfort und Umweltbewusstsein vereint. Ein Key Piece für ein zeitgemäßes Bekenntnis zur Verantwortung für Umwelt und Zukunft.

Ganz exklusiv und limitiert verarbeitet EDUARD DRESSLER die Wollqualität „Bielmonte“ in ein Sakko, dessen Wolle von Schafen gewonnen wird, die im Naturschutzgebiet OASI ZEGNA leben. Diese 100 km 2 große Naturoase erstreckt sich über den Westen Italiens und wurde bereits in den 1930er Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt. Ermenegildo Zegna machte es sich dort zur Aufgabe, seine ökologische Philosophie unter anderem in der Herstellung nachhaltiger Stoffe zum Ausdruck zu bringen. Seine Weberei vereint
Verantwortung für die Natur und höchste Qualität. Die Wollqualität verdankt ihren Namen dem Berg „Bielmonte“, der in diesem Naturreservat zu finden ist.

Es ist keine Überraschung, dass es in Oasi Zegna keine Massenbetriebe gibt. Dieses Gebiet hat seine umweltbewussten Prioritäten bereits zu einer Zeit gesetzt, als der Rest der Welt sich seiner ökologischen Verantwortung noch nicht bewusst war. Die Schafe werden ursprünglich aufgezogen, gehalten und geschoren. Die Wolle wird anschließend zu einem Tuch gewebt, dessen Griff die Flora des Gebiets widerspiegelt und sich in die zukunftsweisende Denkart der Weberei einfügt.

Eduard Dressler

Willkommen bei EDUARD DRESSLER! Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close