Den Komfortfaktor entdecken

In den vergangenen Monaten hat sich der Bürolook so sehr gewandelt wie nie zuvor. Während wir früher an keinem Meeting ohne Hemd teilgenommen haben, können wir nun all unsere Kollegen online im Sweatshirt sehen. Und es fühlte sich gut an, bequeme Stoffe zu tragen. Ein Komfort, den wir so schnell nicht mehr missen möchten.

Aber im Jogginganzug zur Arbeit oder in die Bar? So haben wir uns das nicht vorgestellt. Natürlich hat die aktuelle Mode für alle vorgesorgt, die sich gepflegt, aber dennoch lässig kleiden möchten. Denn wer Selbstbewusstsein ausstrahlen möchte, der sollte sich wohlfühlen.

Egal ob Rollkragen, Pullover, legeres T- Shirt oder ein Hemd, das man sonst nicht im Büro tragen würde: Der „Smart Casual“ Look öffnet modische Grenzen. Es müssen auch nicht mehr die eleganten Lederschuhe sein, wenn man sich in Sneakern sowieso schon immer am wohlsten gefühlt hat. Bequem darf es sein, ohne dabei die Eleganz zu vermissen. Was zählt, ist die Mischung und die hochwertige Qualität.

Selbst wenn „Smart Casual“ einige Möglichkeiten bietet, NoGos sind nicht völlig von der Bildfläche verschwunden. Zum Beispiel kann die angemessene Kleiderwahl je nach Anlass variieren. Weiße Socken sollten grundsätzlich im Schrank gelassen werden und nicht nur die beigeChino, mit schickem Sakko gilt als „smart casual“.

Doch egal für welche modische Spielart man sich entscheidet, die Farbwahl sollte niemals zu aufdringlich sein und die einzelnen Kleidungsstücke gezielt aufeinander abgestimmt. Denn die richtige Kombination des modernen Looks zeugt von echter Stilsicherheit.

Selbstverständlich ist auch ein gepflegter Anzug nach wie vor ein Must-have im Kleiderschrank. Der moderne Gentleman allerdings kann für seinen Anzug mit einer großen Auswahl an Komfort-Variationen rechnen. Sakkos und Anzüge aus feinster Wolle mit hoher Performance sorgen für die angenehme Leichtigkeit und einen hohen Tragekomfort. Qualitäten aus Jersey und oder mit Natural Stretch machen Anzüge zu casualisierten All Day Looks, die sich nicht wie ein Anzug anfühlen, sondern kaum spürbar sind.

Für den Connaisseur mit Komfortwunsch hat EDUARD DRESSLER einen Anzug entwickelt, der allen Bedürfnissen gerecht wird. Der Free Moving Space Suit hält jeder Bewegung stand und verleiht seinem Träger einen Look, der sowohl smart als auch komfortabel ist.

„KEEP MOVING“ lautet daher auch das Motto der aktuellen Aktionsfläche im Mannheimer Modehaus Engelhorn. Bis zum 31.10.2020 haben modische Kenner die Möglichkeit, sich von der einzigartigen Qualität der neuesten Kollektion selbst zu überzeugen. Sportlich und mit legerer Eleganz überzeugen die Looks.

Eduard Dressler

Willkommen bei EDUARD DRESSLER! Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close