THE LIGHTNESS OF ELEGANCE

SPRING/SUMMER 2018

Exquisite Materialien beeindrucken als ausgesprochene Leichtgewichte, neue Farben und Farbkombinationen verleihen maskulinen Looks einen erfrischenden Charakter.

Es ist jedoch vor allem die unglaubliche Leichtigkeit, die durch gekonnte handwerkliche Verarbeitung den Sommer uneingeschränkt locker erleben lässt.

Als eines der Highlights gilt der Anzug aus Maior Light von gerade einmal 800 Gramm – eine Exklusivität von EDUARD DRESSLER. Durch das superleichte Tuch, eine raffinierte Schnittführung und reduzierte Einlagen ist der Anzug kaum spürbar. Er wird eins mit seinem Träger – einem Mann mit Stil.

Die exklusiv für EDUARD DRESSLER produzierte S`150 Wollqualität in einer Popeline Bindung ist ein absolutes Leichtgewicht.

THE LINEN LOOK

Die neuen sommerlichen „Leinen-Sakkos“ offenbaren erst beim Tragen, dass sie gar nicht aus Leinen sind. Sondern aus reiner Wolle und zwar in S`130 Qualität!

Der Look ist Leinen pur. Frisch, crisp, sommerlich-leicht. Das hat den immensen Vorteil, dass die Leinenoptik auch beim Tragen wie frisch aus dem Schrank wirkt. Kombiniert mit einer leichten Baumwoll-Chino in Doubleface entsteht ein entspannter Look.

MEDITERRANES WASSERBLAU, LICHTE BEIGETÖNE UND SCHATTIGES MOOSGRÜN.

ALL EYES ON THE SHIRT

Alles wird lebendiger, leichter, luftiger, lässiger! Softe Verarbeitungsdetails, neue Dessins und Farben sowie Garment Washed Verarbeitungen verleihen den Casual Shirts eine sommerliche Lässigkeit.

Egal ob cooler Business-Look oder entspanntes Casual-Outfit.

CASUAL ELEGANCE

Maskuline Softness – was bislang als unvereinbar galt, wird zum Wegweiser in eine neue casualisierte Eleganz.

Das Ergebnis ist herrlich entspannt, ein luftig leichter Look & Feel, der dennoch nichts von der perfekten Passform eines EDUARD DRESSLER Anzugs einbüßt.

Die ideale Verbindung von Casualness, sommerlicher Leichtigkeit und businesstauglicher Eleganz.

CAR-COAT

Tatsächlich steht der Name für den ursprünglichen Trageanlass des für seine besondere Kurzform bekannten Mantels. In den 50er Jahren war der Car-Coat das bevorzugte Kleidungsstück bei stilvollen Cabrio-Fahrten. Er schützte den Fahrer vor Kälte, ohne ihn durch zu viel Stoff zu behindern.

Die moderne Interpretation des Klassikers offenbart allerdings eine noch größere Bequemlichkeit. Statt harter, dichter Materialien sorgt die extrafeine Baumwolle mit sportivem Griff für ein unglaublich leichtes Tragegefühl.

LIGHTWEIGHT

Leichtigkeit, Lässigkeit & Funktion – das ist längst kein Widerspruch mehr.

Besonders, wenn es um Outdoor-Jacken geht. Federleichte, sportive Blousonformen und Field Jackets mit aufgeräumter Funktionalität in sommerlich leichten Baumwoll-Qualitäten.

AUTHENTIC CHINOS

Wir legen bei unseren Chinos genauso viel Wert auf Schnitt und Details wie bei unseren Anzughosen – sie sitzen genauso gut, sehen einfach nur entspannter und lässiger aus.

Eduard Dressler